Français A2 Débutant 4

Français A2 Débutant

Kurs I Weiterbildung

Weiterbildungsnummer: FR2- 19004 Provence am Nachmittag A2

Ihr Sprachkurs à la carte

 Kursart

   Tandemkurs 2 Teilnehmer   CHF 520.00
   Minigruppe 3 – 6 Teilnehmer CHF 395.00

  • exkl. Lehrmittel und authentische Texte
  • Der Kurs wird ab 2 Teilnehmern durchgeführt.

 Kerndaten

Start/Ende Abo
25.11.2019 – 10.02.2020

Wochentag
Montag

Kurszeit
14.00 – 15.00 Uhr

Anzahl Kurstage
2.5 Monate (exkl. Ferien)
10 Termine

Anmeldeschluss
18. November 2019

Schulort

domusscuola Mellingen, Kl. Kirchgasse 14

 

Online Anmeldung

Schulkalender 2019 / 2020

Freie Plätze

 Beratung und Einstufung

Wir beraten Sie gerne.

Die Stufe wird anhand eines persönlichen 30-minütigen Einstufungstests ermittelt.

Die Niveaus entsprechen den sechs Stufen des GER (A1 – C2).


Erfahren Sie mehr unter:

T        0041 (0)56 491 43 43
Mail   info@domusscuola.ch 

Zielgruppe – Beschreibung

Lernende, die das Niveau A1 oder Diplom DELF A1 abgeschlossen haben und Französisch lernen wollen, um sich im Alltag, aber auch im Berufsleben zurecht zu finden.

Der Schwerpunkt liegt auf Kommunikation und Grammatik. Der Unterricht ist interaktiv und abwechslungsreich. Die Teilnehmer lernen in Ihrem Tempo, kommen häufig zu Wort und ihre Fortschritte werden monitorisiert.

Mit den modernen Themenzimmern und professionellen Dozenten schafft domusscuola Bildungszentrum ein angenehmes Lernklima.

Inhalt

  • Sprechen, Hörverständnis, Lesen und Schreiben, mit Schwerpunkt mündliche Kommunikation. So festigen Sie schnell Ihre
    Sprach-Grundkenntnisse.
  • Zeitgemässe Lehrmittel und Unterrichtsmethoden garantieren Ihren Lernerfolg.
  • Abwechslungsreiche Unterrichtsstunden mit Fachdozenten und mit klar strukturiertem Aufbau lassen Sie motivierende Fortschritte machen.

Lernziele

Am Kursende haben Sie das Fachwissen / die Fähigkeit:

  • sich in verschiedenen Alltagssituationen (z.B. am Flughafen, im Taxi, im Hotel oder in einem Restaurant und Geschäft) zu verständigen.
  • einfache Texte in der Standardsprache lesen und kurze Beschreibungen von Erlebnissen oder Ereignissen zu verfassen.
  • gebräuchliche Schilder und Mitteilungen an öffentlichen Orten (z.B. auf der Strasse, am Bahnhof, am Arbeitsplatz) zu verstehen.
  • die Hauptaussagen in kurzen und klaren Mitteilungen, Durchsagen oder Nachrichtensendungen zu erfassen.
  • neben der Sprache auch deren Kultur zu lernen.

Abschluss

  • Kursbestätigung bei Anwesenheit über 75 %
  • Kurszertifikat bei Anwesenheit über 75 % und Teilnahme Zwischen- Abschlusstest

Empfehlung

Besuchen Sie im Anschluss das Modul A2.2.

Nutzen

Kommunikation im Vordergrund

Massgeschneiderte Unterrichtsplanung

Motivierende, erfahrene und diplomierte Dozenten

Zwischen- Abschlusstest inkl. Kurszertifikate im Kurspreis enthalten

Moderne Infrastruktur (inkl. Kino, Lounge, interaktive Schulräume)

Prüfungsstelle telc: international anerkannte Sprachdiplome

Inkl. Schulmaterial: Kugelschreiber, Block-Notes, Schultasche

Nähe öV und zentral gelegen