Français B1 – B2 pour parler affaires

Français B1 – B2 pour parler affaires

Kurs I Weiterbildung

Weiterbildungsnummer: FR3- 19002 Vevey B1 – B2

Ihr Sprachkurs à la carte

 Kursart

   Privatkurs One-to-One   CHF 1150.00
  

  • exkl. Lehrmittel und authentische Texte

 

 Kerndaten

Start/Ende Abo
25.11.2019 – 10.02.2019

Wochentag
Montag

Kurszeit
18.00 – 19.00 Uhr

Anzahl Kurstage
2.5 Monate (exkl. Ferien)
10 Termine

Anmeldeschluss
18. November 2019

Schulort
domusscuola Mellingen, Kl. Kirchgasse 14

 

Online Anmeldung

Schulkalender 2019 / 2020

Freie Plätze

 

 Beratung und Einstufung

Wir beraten Sie gerne.

Die Stufe wird anhand eines persönlichen 30-minütigen Einstufungstests ermittelt.

Die Niveaus entsprechen den sechs Stufen des GER (A1 – C2).


Erfahren Sie mehr unter:

T        0041 (0)56 491 43 43
Mail   info@domusscuola.ch

 

 

Zielgruppe – Beschreibung

Lernende, die das Niveau B1 abgeschlossen haben.

  • Telefonate, Beratungen, Briefe oder E-Mails, Meetings, Verhandlungen, Geschäftsreisen, Präsentationen und vieles mehr.

Die sinnvolle Mischung aus Sprachkurs und interkulturellem Sprachtraining führt auch Wiedereinsteiger dauerhaft zu verhandlungssicherem Französisch.

Teilnehmer lernen in Ihrem Tempo, kommen häufig zu Wort und ihre Fortschritte werden monitorisiert.

Inhalt

  • Sich in den meisten alltäglichen Situationen gut verständlich und mit Leichtigkeit ausdrücken.
  • Ausführlichere Briefe oder Berichte sowie Standard-Geschäftsbriefe schreiben.
  • In Zeitungsartikeln und Nachrichtensendungen im Radio oder Fernsehen die Gesamtaussage und viele Details verstehen.
  • Den wesentlichen Punkten von Gesprächen, Vorträgen oder Präsentationen folgen können.
  • In Diskussionen Gedanken und Meinungen über aktuelle Themen austauschen.
  • Sie lernen neben der Sprache auch deren Kultur.
  • Zeitgemässe Lehrmittel, Unterrichtsmethoden und klar strukturierte Unterrichtsstunden garantieren Ihren Lernerfolg.

Lernziele

Am Kursende haben Sie das Fachwissen / die Fähigkeit:

  • sich in verschiedenen Alltagssituationen (z.B. am Flughafen, im Taxi, im Hotel oder in einem Restaurant und Geschäft) zu verständigen.
  • einfache Texte in der Standardsprache lesen und kurze Beschreibungen von Erlebnissen oder Ereignissen zu verfassen.
  • gebräuchliche Schilder und Mitteilungen an öffentlichen Orten (z.B. auf der Strasse, am Bahnhof, am Arbeitsplatz) zu verstehen.
  • die Hauptaussagen in kurzen und klaren Mitteilungen, Durchsagen oder Nachrichtensendungen zu erfassen.
  • neben der Sprache auch deren Kultur zu lernen.

Abschluss

Kursbestätigung bei Anwesenheit über 75 %

Kurszertifikat bei Anwesenheit über 75 % und Teilnahme Zwischen- Abschlusstest

Empfehlung

Besuchen Sie im Anschluss das Modul B2.2.

Nutzen

Kommunikation im Vordergrund

Massgeschneiderte Unterrichtsplanung

Motivierende, erfahrene und diplomierte Dozenten

Zwischen- Abschlusstest inkl. Kurszertifikate im Kurspreis enthalten

Moderne Infrastruktur (inkl. Kino, Lounge, interaktive Schulräume)

Prüfungsstelle telc: international anerkannte Sprachdiplome

Inkl. Schulmaterial: Kugelschreiber, Block-Notes, Schultasche

Nähe öV und zentral gelegen